Checkliste – Plötzlich Pflegefall

Pflegebedürftigkeit trifft uns meistens unvorbereitet. Viele Dinge müssen geplant, komplizierte Sachverhalte oder Gesetze durchschaut werden. Unsere Checkliste mit Links zu detaillierten Infos wird dabei helfen, dass Sie sich im Pflegedschungel zurechtfinden. 

Das müssen Sie bei Pflegebedürftigkeit beachten:

  • Pflegebedarf herausfinden: Wobei benötige ich in Zukunft Unterstützung? Was kann ich selber weiterhin machen? – Erstellen Sie am besten eine Liste! 
  • Pflege organisieren: Gibt es Angehörige, Freunde oder Nachbarn, die möglicherweise helfen können? Welche Arten der Versorgung können diese übernehmen? 
  • Professionellen Pflegebedarf ermitteln: Brauche ich professionelle Unterstützung durch einen ambulanten Pflegedienst? Ist die Tagespflege für meine Situation die passendste Lösung oder funktioniert nur eine vollstationäre Pflege in einem Alten- oder Pflegeheim?
  • Antrag auf Pflegeleistungen bei der Kranken- beziehungsweise Pflegekasse stellen. Zeitnah wird Ihnen der Besuch eines Gutachters angekündigt, der Ihren Pflegegrad ermittelt.
  • Beratung: Informieren Sie sich detailliert über Leistungen, Anbieter oder Hilfsmittel hier im Portal oder bei den rund 450 Pflegestützpunkten sowie den zahlreichen Beratungsstellen freier Träger. 
  • Finanzierung sicherstellen: Was steht mir von der Pflegekasse zu? Was kann ich selber aufbringen? (Je nach Pflegebedarf verbleibt oft ein Eigenanteil.) Benötige ich zusätzliche Sozialhilfeleistungen?
  • Weitergehende Maßnahmen: Kann ich in meiner Wohnung Barrieren abbauen? Muss ich über einen Umzug in eine altersgerechte Wohnung nachdenken (z.B. in die Nähe meiner Angerhörigen)

Unsere Digitale Beratung sowie das umfangreiche Informationsportal führt Sie bedienerfreundlich zu Antworten und zu Anbietern rund um Pflege. 

Alle Themen aus dieser Rubrik

häusliche Pflege

Ihre Pflege- und Wohnangebote

Suchen Sie nach einem Pflegedienstleister oder einer altersgerechten Wohnimmobilie in Ihrer Nähe? Pflegeheim, Tagespflege, mobiler Pflegedienst oder barrierefreie Wohnung – nutzen Sie unsere Suche nach Pflege- und Wohnangeboten. Sie können dort passende Anbieter direkt kontaktieren.

Haben wir etwas vergessen?

Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie etwas in unserem Informationsportal vermissen oder einen Fehler entdecken. So können wir unser Angebot weiter verbessern. Unsere Redakteure freuen sich über jede Rückmeldung.