Beispiele altersgerechter Quartiersentwicklung

Altersgerechte Quartiers­entwicklung bringt verschiedene Akteure zusammen

Bei den meisten Konzepten und bei der Umsetzung altersgerechter Quartiersentwicklung arbeiten die Städte und Kommunen zusammen mit ansässigen Pflegedienstleistern und sozialen Organisationen. Das sind oft die Träger der großen Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas sowie die Johanniter und viele weitere gemeinnützige Stiftungen, Vereine und Organisationen. 

Nicht zuletzt planen und errichten sie in Kooperation mit privaten und städtischen Wohnungsbaugesellschaften integrierte barrierefreie Wohnanlagen mit den unterschiedlichsten Wohnformen. Sie gründen Servicezentren, Begegnungsstätten und stellen Quartiersmanager, um das Leben und Wohnen gerade auch für hilfsbedürftige Menschen bis ins hohe Alter zu ermöglichen beziehungsweise zu erleichtern. Lesen Sie dazu auch unser Experten-Interview zum Thema „Altersgerechte Quartiere“.

Fokus muss mehr auf den ländlichen Räumen liegen

Auch, wenn die meisten realisierten Projekte noch im städtischen Raum stattfinden, muss der Fokus doch vielmehr auf die ländlichen Regionen gerichtet werden. So schreibt das Berliner IGES-Institut 2016: „Alternsgerechte Quartiere müssen vor allem im ländlichen Raum geschaffen werden.“ Denn in den Metropolregionen verändere sich das Durchschnittsalter wenig, während die Alterung in den ländlichen Gebieten schneller voranschreite. 

Alle Themen aus dieser Rubrik

häusliche Pflege

Ihre Pflege- und Wohnangebote

Suchen Sie nach einem Pflegedienstleister oder einer altersgerechten Wohnimmobilie in Ihrer Nähe? Pflegeheim, Tagespflege, mobiler Pflegedienst oder barrierefreie Wohnung – nutzen Sie unsere Suche nach Pflege- und Wohnangeboten. Sie können dort passende Anbieter direkt kontaktieren.

Haben wir etwas vergessen?

Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie etwas in unserem Informationsportal vermissen oder einen Fehler entdecken. So können wir unser Angebot weiter verbessern. Unsere Redakteure freuen sich über jede Rückmeldung.