Pflegegradrechner

Finden Sie Ihren wahrscheinlichen Pflegegrad heraus

Mit unserem Pflegegradrechner können Sie in wenigen Minuten feststellen, welcher Pflegegrad auf Sie oder auch eine nahestehende Person aller Wahrscheinlichkeit nach zutrifft. Hier beantworten Sie Fragen insbesondere zu Selbstständigkeit und Hilfsbedarf – angelehnt an die Kriterien, die auch die Pflegekassen heranziehen, um einen Pflegegrad zu bestimmen. Geben Sie bei den Fragen aus sechs Bereichen (Modulen) an, welche Tätigkeiten für Sie kein Problem sind, oder wo Sie kleine oder größere Schwierigkeiten haben. Bei den Antworten gibt es vier Abstufungen:

Selbstständig: Das können Sie ohne Probleme.
Überwiegend selbstständig: Das können Sie noch größtenteils allein, in seltenen Fällen brauchen Sie aber Unterstützung.
Überwiegend unselbstständig: Hier brauchen Sie meistens Unterstützung oder Sie können es nur noch zum kleinen Teil allein.
Unselbstständig: Das können Sie nur mit Unterstützung durch eine weitere Person

Weitere hilfreiche Informationen zu den Pflegegraden

Digitale Beratung

Ihre digitale Beratung

Robin liefert Ihnen die passenden Informationen zu ihrer individuellen Pflegesituation: Infos, Pflege- und Wohnangebote – mit wenigen Klicks zum Ziel.

häusliche Pflege

Ihre Pflege- und Wohn­angebote

Sie suchen passende Pflege­dienstleister in Ihrer Nähe? Oder altersgerechte Wohn­immobilien? Hier werden sie fündig und können die Anbieter direkt kontaktieren.

Digitale Beratung

Ihre digitale Beratung

Robin liefert Ihnen die passenden Informationen zu ihrer individuellen Pflegesituation: Infos, Pflege- und Wohnangebote – mit wenigen Klicks zum Ziel.

häusliche Pflege

Ihre Pflege- und Wohn­angebote

Sie suchen passende Pflege­dienstleister in Ihrer Nähe? Oder altersgerechte Wohn­immobilien? Hier werden sie fündig und können die Anbieter direkt kontaktieren.

Haben wir etwas vergessen?

Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie etwas in unserem Informationsportal vermissen oder einen Fehler entdecken. So können wir unser Angebot weiter verbessern. Unsere Redakteure freuen sich über jede Rückmeldung.